Generalversammlung 2021

Veröffentlicht von

Protokoll vom 25.09.202

TOP 1: Bernd Keller begrüßt die 24 Mitglieder und stellt die Beschlussfähigkeit fest, anschließend wird der verstorbenen Mitglieder gedacht. Der Vorstand ist bis auf die entschuldigten Oliver McKenzie, Jessica Uhrig, Joachim Eichhorn, Joachim Weimer vollzählig anwesend.

TOP 2: Bericht des 1. Vorsitzenden Bernd Keller. Die Berichte der Abteilungsleiter, der Sportwartin, des Geschäftsführers, des Pressewarts und der Jugendwartin entfallen wie bereits in den beiden vergangenen Jahren. Interessierte können sich direkt bei den entsprechenden Personen informieren.

TOP 3: Berichte der Kassenwarte
– Sportkasse (Marion Kling)
– Wirtschaftskasse (Klaus Klünder)

TOP 4: Bericht der Kassenprüfer Christian Wolf und Dieter Berg.
Beide sind aufgrund Terminüberschneidungen entschuldigt, daher wird der Bericht von Thomas Großer vorgetragen. Alle Kassen wurden für die Jahre 2019 und 2020 geprüft, es gab keine Beanstandungen, daher wird die Entlastung der Kassenwarte und des Vorstands beantragt.

TOP 5: Die Kassenwarte und der Vorstand werden einstimmig von der Mitgliederversammlung entlastet.

TOP 6: Thomas Großer wird von Bernd Keller als Wahlleiter vorgeschlagen und von der Versammlung gewählt. Da zu keiner Wahl ein Antrag auf geheime Wahl vorliegt, können alle Wahlen per Akklamation durchgeführt werden.
Die Wahlen bringen folgende Ergebnisse:

1. Vorsitzender:
Bernd Keller wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt.

Geschäftsführer:
Gerhard Jaenicke wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt.

Kasse Wirtschaft:
Klaus Klünder wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt.

Jugendwartin:
Jessica Uhrig wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt. Es liegt eine schriftliche Einverständniserklärung von ihr vor, dass sie sich zur Wahl stellt und diese im Falle der Wahl annimmt.

AL Turnen:
Doris Jaenicke wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt.

AL Breitensport:
Oliver McKenzie wird einstimmig für 2 Jahre wiedergewählt. Es liegt eine schriftliche Einverständniserklärung von ihm vor, dass er sich zur Wahl stellt und diese im Falle der Wahl annimmt.

AL Wirtschaft:
Der Posten bleibt vakant. Das Team Wirtschaftsausschuss übernimmt weiterhin diese Aufgaben

Hallenwart:
Der Posten bleibt vakant. Die Aufgaben werden wie bisher größtenteils von den beiden Vorsitzenden wahrgenommen.

2. Vorsitzender:
Thomas Großer wird einstimmig für 1 Jahr wiedergewählt.

Sportwartin:
Angela Schubowski wird einstimmig für 1 Jahr wiedergewählt.

Kasse Sport:
Marion Kling wird einstimmig für 1 Jahr wiedergewählt.

Pressewart: Joachim Eichhorn wird bei 5 Enthaltungen für 1 Jahr wiedergewählt. Es liegt eine schriftliche Einverständniserklärung von ihm vor, dass er sich zur Wahl stellt und diese im Falle der Wahl annimmt.

AL Fußball aktiv:
Die Position bleibt offen, da Joachim Weimer nicht anwesend ist. Es wird im Vorstand geklärt, ob Joachim Weimer das Amt kommissarisch bis 2022 weiterhin führt.

AL Jugendfußball:
Michael Schmidt wird einstimmig für 1 Jahr gewählt.

AL Tischtennis:
Christian Just wird einstimmig für 1Jahr wiedergewählt.

AL TaeKwonDo:
Peter Stein wird einstimmig für 1 Jahr wiedergewählt

TOP 7: Als Kassenprüfer werden Herbert Barthen und Arno Zimmer für jeweils ein Jahr einstimmig gewählt.

TOP 8: (Abstimmung über vorliegende Anträge):
entfällt, da keine Anträge vorliegen

TOP 9: (Ausblick in die Zukunft):
Ein normaler Sportbetrieb wäre wünschenswert!

TOP 10: (Verschiedenes):
Veranstaltungen wie Musik am 17.09.2021 auf dem Dorfplatz sind weiterhin wichtig, um Werbung für Wackernheim und den TSV zu machen. Die Bewirtschaftung in Wackernheim war die professionellste von allen Stadtteilveranstaltungen.
Jugendfußball betreut 8 Mannschaften. Daher ist seit 2 Jahren Alida Esch im Boot von Michael Schmidt, sie ist interne Jugendleiterin. Sie ist ihm eine große Hilfe! Es ist wichtig, junge Leute an die Vereinsarbeit heranzuführen, auch im Hinblick auf eine eventuelle spätere Vorstandsarbeit. Die Versammlung stimmt den Ausführungen von Michael Schmidt zu, das ist genau der richtige Weg in die Zukunft.

Sitzungsende: 18.25 Uhr.

Gerhard Jaenicke
Geschäftsführer TSV 1862 e.V. Wackernheim

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.