G-Jugend

Das Training findet mittwochs von 17:00 – 18:00 in der Schulturnhalle statt.

Trainingsinhalte:

Gemeinsames Aufwärmen mit Lauf – bzw. Dehnübungen.
Verbesserung der feinmotorischen Fähigkeiten anhand verschiedener Ballübungen überwiegend mit dem Fuss aber auch mit den Händen. Laufspiele mit und ohne Ball. Erklärung der fussballerischen Grundbegriffe z.B. Schusstechnik, Ballführung, Fairplay,Regelwerk im Fussball usw. Schusstraining mit flachen und hohen Bällen, dabei wird direkt der Torwart trainiert.
Abschluss des Trainings bildet ein Spiel.

Aktivitäten:

Teilnahme an verschiedenen Turnieren in der Halle sowie auch draussen auf dem Platz.

Ziel:

An erster Stelle steht der Spass im Training wie auch beim Turnier, die Kinder sollen gerne Fussball spielen kommen.
Bei den unterschiedlichen Turnieren wie auch im Training wird die Mannschaft immer wieder unabhängig von Alter und Können verändert was die mannschaftliche Geschlossenheit sowie das WIR-Gefühl positiv beeinflusst.
Dadurch lernen die Kinder mit Siegen wie auch mit Niederlagen umzugehen.