08.06.2008

Taekwondokinder auf dem Wackernheimer Sportfest

Am Sonntag, den 08.06.2008 fand auch in diesem Jahr das Sportfest des TSV Wackernheim statt. Bei herrlichstem Sonnenschein trafen sich unsere Taekwondokinder an der Grundschule und wanderten gemeinsam zum Sportplatz. Besonders zahlreich erschienen in diesem Jahr die Kinder der Mini-Gruppe. Gut gelaunt und höchst motiviert meldeten sich die Kinder gegen eine kleine Startgebühr an. Nach einer kurzen Besprechung bekamen die Kinder eine Einführung in die einzelnen Disziplinen durch ihre Trainerin. Dann ging es los. Mit großem Spaß nahmen die Kinder an den einzelnen Disziplinen teil und gaben ihr Bestes. Um die Wartezeit bis zur Siegerehrung zu verkürzen, wurden Spiele auf einer nahe gelegenen Wiese angeboten. In großer Erwartung gingen die Taekwondokinder dann zur Siegerehrung. Besonders toll war, dass es beim Sportfest wie in jedem Jahr nur Sieger gab, jedes Kind erhielt unabhängig von seiner Leistung eine Urkunde und ein kleines Präsent. Auch ein plötzlicher Regenschauer konnte die Begeisterung nicht stoppen. Nach schneller Verlegung der Siegerehrung in das Festzelt wurde jedes Kind gebührend bejubelt. Die jüngste Teilnehmerin unserer Taekwondogruppe (Ella Clarissa Kiese) erkämpfte sich sogar den ersten Platz in ihrer Riege. Stolz und zufrieden präsentierten die Kinder ihre Urkunden (siehe Foto) und freuen sich schon auf das nächste Jahr.