07.01.2007

Gut besuchter Neujahrsempfang in der TSV-Halle

Der erst vor wenigen Jahren ins Leben gerufene Neujahrsempfang für die Ehrenmitglieder des TSV Wackernheim ist aus dem Terminplan des Vereins nicht mehr wegzudenken. Auch in diesem Jahr folgten wieder fast 70 verdiente Mitglieder der Einladung zu einem geselligen Nachmittag mit einem kleinen Rahmenprogramm, Ehrungen und nicht zuletzt einem guten Essen.

Gleich nach dem Begrüßungssekt sorgten die von Silke Hamm und Sabine Giese-Eichhorn betreuten "Wilden Racker" mit ihrer Tanzdarbietung für beste Stimmung im Saal. Das zweite Highlight im Programm boten die "Wölfe" (Lena, Moritz, Christian und Matthias Wolf), die zusammen mit Marie Lunkenheimer ihre waghalsige Akrobatiknummer vorführten.

Mit Blumenpräsenten und Urkunden ehrte der 1. Vorsitzende Thomas Großer drei Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft im TSV. Seit 60 Jahren hält Otto Nelgen dem Verein die Treue, bereits 65 Jahre lang zählt Friedel Zalikowsky zum TSV. Als er dem Verein beitrat, konnte Herbert Weinhold schon auf 5 Jahre seiner TSV-Mitgliedschaft zurück blicken - 70 Jahre beim TSV sind schon eine wahrhaft stolze Zahl, mögen noch viele gesunde Jahre folgen.