09.12.2006

Wackernheimer Taekwondo Kämpfer zeigten vorbildliche Leistungen in Germersheim

Samstag den 9. Dezember 2006: Wackernheimer Taekwondo Kämpfer waren wieder unterwegs. Bestens vorbereitet und hoch motiviert gingen die Wackernheimer Kämpfer am Samstagmorgen an den Start und zeigten vorbildliche Leistungen. Es starteten über 280 Teilnehmer aus 27 Vereinen, darunter 9 Kämpfer aus Wackernheim.

Unter den sechs erfahrenen Kämpfern, Janin Nikolay, Marius Repovs, Anke Weiand, Nick Reichert, Luca Arenz und Daniel Schüler, waren auch drei neue dabei. Für Lena Naumann, Alina Schwarz und Wolf Treuherz war es die erste Meisterschaft. Mit der Unterstützung der Eltern, den Mannschaftskameraden und der Trainerin hatten die drei einen gelungenen Einstieg.

 

 

 

Aufgrund des Datenschutzes haben wir einen Teil der urspünglich veröffentlichten Seite entfernt.