08.05.2016

Jugendfußballer aus Daix zu Besuch beim TSV Wackernheim

19 junge Fußballer im Alter von 10-13 Jahren waren mit Ihren 6 Betreuern von Christi Himmelfahrt Donnerstag bis Sonntag zu Gast bei der Jugendfußball-Abteilung des TSV. Der Jugendaustausch, der in die Gemeindepartnerschaft „Jumelage Wackernheim – Daix“ eingebettet ist, fand nunmehr zum 6. Mal statt. Gemeinsam mit den Gästen aus Daix zelteten 40 Kids und Betreuer auf dem Sportplatz und nahmen an einem umfangreichen Programm rund um den Sport teil. Bei blendendem Wetter sorgte das Team „Küchenfeen“ rund um Tanja Esch, Nadja Schmidt, Nathalie Kreke und Alexandra Grodzki  für kulinarische Genüsse. Neben viel Fußball wurden Highlights wie ein gemeinsames „Nightswimming“ in der Rheinwelle und einem hochemotionalen Gala-Abend mit der Jumelage geboten. Besonders begeistert waren die französischen Gäste von Workshops in den TSV Sportarten Speed-Frisbee, Taekwondo und Schwertkampf, welche von den TSV Übungsleitern Sebastian Späth, Dennis Dietrich und Peter Stein angeboten wurden.

Als dann am Sonntag die Abreise anstand, waren viele Freundschaften geschlossen und der ein oder andere Wackernheimer Junge sollte mit nach Frankreich entführt werden. Im Namen des TSV-Jugendfußballs möchte ich mich bei den vielen Helfern und Kuchenspendern bedanken, ohne die dieses tolle Jugendfest nicht möglich gewesen wäre!

Oliver McKenzie, Abt. Jugendfußball