11.01.2015

Neujahrsempfang des TSV

Als erstes Veranstaltungs-Highlight des Jahres stand der Empfang der Ehrenmitglieder des TSV auf dem Programm. Die festlich dekorierte TSV-Halle - herzlichen Dank an Susanne Hock-Kessler - füllte sich rasch, mehr als 50 der langjährigen verdienten Mitglieder waren der Einladung gerne gefolgt.
Nach einem Gläschen Begrüßungssekt und einer kurzen Ansprache des 1. Vorsitzenden Thomas Großer wurde das rustikale Büffet mit Folienkartoffeln, Hausmacher-Wurst, Spundekäs und Salaten eröffnet.
Die von Yasemin Aker und Jessica Uhrig betreute Jazztanzgruppe des CCW gab mit ihrer Tanzeinlage einen Vorgeschmack auf die schon an diesem Wochenende in die heiße Phase übergehende Fastnachtskampagne.
Als letzter Punkt im "offiziellen" Teil wurden wieder zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit zum TSV geehrt, allen voran Inge Kloos, die seit nicht weniger als 70 Jahren dem TSV die Treue hält.
Ganz "inoffiziell" aufgelockert wurde die Zeremonie von Kurt Speth, der mit kleinen Gedichten und gesammelten Anekdoten für reichlich Lacher sorgte.
Bei gutem Wackernheimer Wein klang der gelungene Nachmittag erst am späteren Abend aus.