09.06.2013

Gaukinderturnfest in Gau-Algesheim

Am 9. Juni waren alle Wackernheimer Turnerinnen froh darüber, dass sie sich für eine Indoorsportart entschieden hatten, denn es regnete Bindfäden. Mitfühlend dachten alle während des Wettkampfes an die Leichtathleten, die zur gleichen Zeit versuchten trotz der widrigen Bedingungen draußen ihren Wettkampf zu absolvieren. Doch nun zum Turnen.

Insgesamt nahmen acht Wackernheimer Turnerinnen an Gaukinderturnfest in Gau-Algesheim teil.

Unsere älteste Teilnehmerin Franziska Harzer erreichte im Wettkampf Gerätturnen bei 15 Turnerinnen mit 61,00 Punkten den 6 Platz.  Lydia Pracht, Julia Bundt und Marijana Mitz starteten in der Altersklasse, in der insgesamt 34 Turnerinnen antraten. Lydia erreichte mit 56,55 Punkten den 10. Platz, Julia kam mit 53,60 Punkten auf Platz 27 und Marijana, die leider nach einem Sturz vom Balken den Wettkampf vorzeitig beenden musste, erreichte Platz 34.

Im Wettkampf mit 11 Teilnehmerinnen ließ es sich Luisa Rossitsch nicht nehmen, gleich ganz oben auf dem Siegertreppchen zu stehen. Sie erreicht hier mit 57,90 Punkten den ersten Platz. Julia Klein kam in der gleichen Wettkampfklasse auf den 10. Platz.  

Ayleen Cybolka und Alia Mochner nahmen als Wettkampfneulinge an den Einsteigerwettkämpfen in ihrer Altersklasse teil. Hier kam Ayleen mit 53,10 Punkten (3 Teilnehmerinnen) auf den dritten Platz. Alia platzierte sich im Wettkampf in ihrer Altersklasse in der vorderen Hälfte und erreichte mit den 49,05 Punkten den siebten von 15 möglichen Plätzen.

Ein Dankeschön geht an alle Eltern und Betreuerinnen während des Wettkampfes und an Jessica Uhrig, die als Kampfrichterin dabei war.

 

Aufgrund des Datenschutzes haben wir einen Teil der urspünglich veröffentlichten Seite entfernt.