24.05.2013

TSV-Fußballjugend in Daix - erst wird gekickt ......

Über Himmelfahrt fand im Rahmen der Jumelage Wackernheim – Daix nunmehr zum 3. Mal der Jugendaustausch mit der Partnergemeinde Daix statt. 27 Jugendliche der Wackernheimer D- und C-Jugend durften die spannende Fahrt ins französische Nachbarland antreten. Die Unterbringung fand auf dem Sportplatz in Zelten statt. Die Sportfreunde des FC Daix sorgten in französischer Mariner für reichhaltiges und abwechslungsreiches Essen. Nach einer Stadtführung in Dijon folgte am Freitagabend der erste sportliche Höhepunkt, die „Länderspiele“. Wie bei den sportlichen Vorbildern wurden diese mit Einlaufen, namentlicher Nennung der Spieler und Abspielen der Nationalhymnen zelebriert. Und wenn auch nicht alle unsere Jugendlichen ganz textsicher waren, war doch der Glanz in den Augen unserer stolzen Jungnationalspieler unverkennbar. Nach hartem Kampf gewann unsere D-Jugend 1:0 und musste sich unsere C-Jugend 4:0 geschlagen geben. Bei den Turnieren am Samstag konnte unsere D-Jugend den Turniersieg erringen.