11.11.2012

Bezirksklasse Mainz-Bingen

15. Spieltag in der BezirksklasseMainz-Bingen

Spvgg Ingelheim II - TSV Wackernheim I 0:1 (0:1)

18.11.2012

Gegen die junge Ingelheimer Truppe hatte man zunächst das Spiel im Griff, versäumte es aber das Tor der Gastgeber durch genauere und frühere Pässe noch mehr unter Beschuss zu nehmen. So war es lediglich ein gefährlicher Distanzschuss durch Matthias Luckas und einige Einzelaktionen von Nils Haller, die für Gefahr sorgten. Auf der anderen Seite stand die Abwehr recht sicher und erlaubte den Gastgebern ebenfalls nur einige Schüsse aus der zweiten Reihe, die eine sichere Beute unseres Keepers wurden, der seine Vorderleute lautstark dirigierte und ein wichtiger Rückhalt für das erste Spiel ohne Gegentor in dieser Saison sein sollte. In der 44. Minute verlängerte Norman Riediger per Kopf einen weiten Abschlag in den Lauf von Nils Haller, der nach kurzer Ballkontrolle beherzt und unhaltbar aus 18m abzog und zum Tor des Tages traf.

In der zweiten Halbzeit versuchten die engagierten Ingelheimer alles, um den Ausgleich zu erzielen, bissen sich aber an unserer kompromisslosen Abwehr die Zähne aus. Einziges Manko in dieser Phase war, dass man bei sehr guten Konterchancen durch viele unkonzentrierte Ballverluste nicht in der Lage war, das vorentscheidenden 2:0 zu erzielen.

Es spielten: Zachmann, - Schwarzkopf, Weidmann , Braesecke, Herrmann, –, Feldmann, Anlauf Robert, Comtesse, (46.Fülber Andreas), Riediger, (72. Rudolph) - Haller, Luckas, (84. Anlauf Martin), ohne Einsatz: Eichhorn, Krüger

Zum Auftakt der Rückrunde spielen beide Mannschaften am kommenden Sonntag, den 25. November bei der SV 1912 Bretzenheim.

Spielbeginn: Zweite Mannschaft 13.00h

                    Erste Mannschaft 14.45h